Lieber User, Ihr Browser ist veraltet! Ihr Browser scheint nicht mehr aktuell zu sein, und es ist vielleicht nicht vollständig mit unserer Website kompatibel. Um die beste Erfahrung zu garantieren, benutzen Sie bitte einen anderen Browser oder aktualisieren Sie auf eine neuere Version mit den folgenden Links: Weiter ohne Aktualisierung Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie ohne Aktualisierung fortfahren, Ihre Erfahrung mit jacando möglicherweise nicht optimal ist.
@job_desc_lang = null. header_pic = {"companies":null,"created_at":"2017-07-20T09:40:37Z","documents":null,"fwd_domain":null,"id":718,"job_id":null,"language":null,"name":"Header_Mobiliar_Bild1","new_path":null,"process":null,"subject":"PICTURE","survey_id":null,"template_type":"HEADER_PICTURE","text":"https://cloudstorage.flow.ch/v1/AUTH_1113/jacando-user-assets/template_documents/Header_Mobiliar_Bild1.jpg","updated_at":"2017-07-20T09:40:37Z","user_id":0}. @job.header_picture = 718

Business Analyst/in Data Integration

Beschreibung

Die Mitarbeit in einer agilen Organisation, Optimierung der Prozesse und das Umsetzen von innovativen Lösungen für Kunden und Mitarbeiter sind Ihre Leidenschaft? Gestalten Sie mit uns aktiv die Zukunft. Zur Verstärkung unseres Statistik-Teams im Bereich Aktuariat Nicht-Leben suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung für unseren Direktionsstandort in Bern eine/n Business Analysten/in mit einem Arbeitspensum von 80-100%.


Ihre Aufgaben

  • Sie analysieren Fachanforderungen und erstellen detaillierte Spezifikationen zum Unterhalt und Weiterentwicklung des aktuariellen Data Warehouse und den zugehörigen Prozessen.
  • In interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Mitarbeitern aus Aktuariat, Produktentwicklung, Vertragsführung, Schaden und IT verstehen Sie es, zu vermitteln und eine gemeinsame Sprache zu finden.
  • Sie nutzen den Gestaltungsspielraum optimal und tragen dabei wesentliche Verantwortung in der Ausgestaltung praxisgerechter Lösungen.
  • Sie begleiten in Teamarbeit alle Entwicklungsstufen von der Anforderungserhebung bis hin zum Abnahmetest.
  • Wissen und neue Informationen verknüpfen Sie gezielt und stellen so die Auswertbarkeit, Kontinuität und Qualität unserer Daten und Prozesse sicher.
  • Sie erstellen unter Verwendung der Software SAS und SQL Datenbankabfragen für Abklärungen, Integrations- und Abnahmetests.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (FH, Uni), idealerweise in Wirtschaftsinformatik.
  • Es motiviert Sie, abstrakte Fragestellungen mit Ihren ausgeprägten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten zu lösen.
  • Sie bringen mehrjährige Erfahrung mit in der Business Analyse, haben eine hohe Affinität und Begeisterung für Zahlen, Prozesse, Algorithmen und verfügen über Programmierkenntnisse.
  • Sie haben ein sehr hohes Qualitätsbewusstsein und können sich dabei unter Kosten-/Nutzenüberlegungen klar fokussieren.
  • Die deutsche Sprache beherrschen Sie fliessend und Sie schätzen ein Umfeld, in dem sehr präzise formuliert wird.
  • Dank Ihrer Kommunikationsstärke können Sie schnell tragende Beziehungen aufbauen und komplexe Sachverhalte verständlich formulieren.

Ihre Bewerbung


Haben wir Ihre Neugier geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Bei Fragen stehen Ihnen Frau Michèle Fasnacht, Recruiting & Sourcing, Telefon 031 389 76 30, E-Mail michele.fasnacht@mobi.ch oder Herr Reto Bachofner, Leiter Aktuariat Statistik Nicht Leben, Telefon 031 389 66 03, E-Mail reto.bachofner@mobi.ch gerne zur Verfügung.

Die Mobiliar ist die persönlichste Versicherung der Schweiz: Wir sind dort, wo unsere Kunden sind – und da, wenn es darauf ankommt. Als genossenschaftlich verankertes Unternehmen engagieren wir uns für unsere Kunden, die Gesellschaft und die Schweiz. So sind wir ein sicherer Wert im Schweizer Alltag und gestalten die Zukunft aktiv mit. Seit 1826, heute und morgen – was immer kommt.

Mit über 79 Generalagenturen in der ganzen Schweiz sind Kundennähe und lokale Kompetenz garantiert. Wo immer die Versicherten zu Hause sind – eine Geschäftsstelle der Mobiliar ist in der Nähe. Auf den Generalagenturen werden 90 Prozent aller Schadenfälle abgewickelt und erledigt: direkt, schnell und kompetent. Die rund 2 Millionen Kundinnen und Kunden kommen periodisch in den Genuss von Auszahlungen aus dem Überschussfonds.

Dank unserer genossenschaftlichen Verankerung betreiben wir eine zukunftsorientierte und nachhaltige Personalpolitik.

Davon profitieren unsere Mitarbeitenden auf der Direktion:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit ortsunabhängig zu Arbeiten
  • Markt- und Leistungsgerechte Vergütungen mit attraktiven Zusatzleistungen
  • Beteiligung der Mitarbeitenden am Erfolg
  • Überdurchschnittliche Sozialleistungen und einen Beitrag an die Krankenkassenprämie
  • Vorbildliche Investitionen in die berufliche Entwicklung der Mitarbeitenden
  • Familienorientierte Arbeitsformen und grosszügige Leistungen bei der Familiengründung
  • Attraktive Vergünstigungen und Rabatte
  • Modernste Tools und ein Umfeld das Innovation fördert
  • Eine inspirierende Arbeitswelt mit interdisziplinärer Zusammenarbeit

Marking jobs as not interesting, will affect your future job recommendations. Are you sure you want to mark this job as not interesting?
Ein Fehler ist aufgetreten. Successfully pushed Erfolgreich Mehr Weniger Bitte ausfüllen.