Lieber User, Ihr Browser ist veraltet! Ihr Browser scheint nicht mehr aktuell zu sein, und es ist vielleicht nicht vollständig mit unserer Website kompatibel. Um die beste Erfahrung zu garantieren, benutzen Sie bitte einen anderen Browser oder aktualisieren Sie auf eine neuere Version mit den folgenden Links: Weiter ohne Aktualisierung Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie ohne Aktualisierung fortfahren, Ihre Erfahrung mit jacando möglicherweise nicht optimal ist.
@job_desc_lang = null. header_pic = {"companies":null,"created_at":"2017-07-20T09:41:03Z","documents":null,"fwd_domain":null,"id":720,"job_id":null,"language":null,"name":"Header_Mobiliar_Bild3","new_path":null,"process":null,"subject":"PICTURE","survey_id":null,"template_type":"HEADER_PICTURE","text":"https://cloudstorage.flow.ch/v1/AUTH_1113/jacando-user-assets/template_documents/Header_Mobiliar_Bild3.jpg","updated_at":"2017-07-20T09:41:03Z","user_id":0}. @job.header_picture = 720

Senior Frontend Engineer (w/m)

Beschreibung

Die Mobiliar ist erfolgreich unterwegs bei der Transformation ihres Frontend Entwicklungsstacks um die Entwicklung in die Cloud zu bringen. Ein kleines, schlagkräftiges Team von Spezialisten erstellt oder evaluiert dabei Framework- und Technologie-Komponenten, mit welchen Feature-Teams agil Fachfunktionalitäten umsetzen und betreiben. Die Mobiliar implementiert damit eine hochgradige End2End Digitalisierung der Geschäftsprozesse mit Kunden, Service-Partnern und SaaS-Providern.


Möchten Sie in einem Team für die Feature-Teams Frameworks und Infrastruktur-Komponenten bereitstellen, Architekturkonzepte entwerfen und hinterfragen, Teams bei der Migration von AngularJS auf Angular unterstützen und beitragen, die Mobiliar Entwicklung in die Cloud zu bringen? Zur Verstärkung suchen wir für unseren Hauptsitz in Bern (Gehdistanz zum Bahnhof) per sofort oder per 1. März 2020 erfahrene Software Engineers (w/m) 40-100%.


Ihre Herausforderungen

  • Evaluieren neuer Technologien, Erarbeiten und Weitergabe von Know-How an Feature-Teams
  • Kritisches Hinterfragen des Status Quo und Aufzeigen von alternativen Lösungen
  • Mithilfe und konkretes Anpacken bei Feature-Teams mit technisch anspruchsvollen Aufgaben
  • In einer grossen und modernen Entwicklungsorganisation eine zentrale Rolle einnehmen

Was Sie mitbringen

  • Sie geben Ihr Wissen zu neuen Techniken, Frameworks und Tools gerne an Teams weiter.
  • Sie sind in der Lage das Wesentliche zu Priorisieren und erkennen was der Mobiliar wie auch dessen Kunden einen Mehrwert bietet.
  • Einige Jahre Erfahrung als Frontend Spezialist. Gute Kenntnisse im Bereich Full Stack sind hilfreich.
  • Sie sind trotz Ihrer Erfahrung immer noch fasziniert von neuen Technologien und Tools und packen selber gerne mit an.
  • Sie haben Freude daran, sich mit Technologien und Konzepten wie Angular 8, RxJS, Angular Elements, NodeJS, NestJS, Azure, CI/CD, automatisiertes Testing, uvm. zu beschäftigen und sich kontinuierlich weiterzubilden.

Bewerben Sie sich rasch und unkompliziert, auch ohne Motivationsschreiben. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.


Sollten Sie noch weitere Fragen haben, stehen Ihnen Pascal Spirig Telefon 031 389 76 15, E-Mail pascal.spirig@mobi.ch oder Christof Leuenberger Telefon 031 389 66 15, E-Mail christof.leuenberger@mobi.ch gerne zur Verfügung.


Diese Stelle möchten wir ohne externe Personaldienstleister besetzen. 


Die Mobiliar ist die persönlichste Versicherung der Schweiz: Wir sind dort, wo unsere Kunden sind – und da, wenn es darauf ankommt. Als genossenschaftlich verankertes Unternehmen engagieren wir uns für unsere Kunden, die Gesellschaft und die Schweiz. So sind wir ein sicherer Wert im Schweizer Alltag und gestalten die Zukunft aktiv mit. Seit 1826, heute und morgen – was immer kommt.

Mit über 79 Generalagenturen in der ganzen Schweiz sind Kundennähe und lokale Kompetenz garantiert. Wo immer die Versicherten zu Hause sind – eine Geschäftsstelle der Mobiliar ist in der Nähe. Auf den Generalagenturen werden 90 Prozent aller Schadenfälle abgewickelt und erledigt: direkt, schnell und kompetent. Die rund 2 Millionen Kundinnen und Kunden kommen periodisch in den Genuss von Auszahlungen aus dem Überschussfonds.

Dank unserer genossenschaftlichen Verankerung betreiben wir eine zukunftsorientierte und nachhaltige Personalpolitik.

Davon profitieren unsere Mitarbeitenden auf der Direktion:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit ortsunabhängig zu Arbeiten
  • Markt- und Leistungsgerechte Vergütungen mit attraktiven Zusatzleistungen
  • Beteiligung der Mitarbeitenden am Erfolg
  • Überdurchschnittliche Sozialleistungen und einen Beitrag an die Krankenkassenprämie
  • Vorbildliche Investitionen in die berufliche Entwicklung der Mitarbeitenden
  • Familienorientierte Arbeitsformen und grosszügige Leistungen bei der Familiengründung
  • Attraktive Vergünstigungen und Rabatte
  • Modernste Tools und ein Umfeld das Innovation fördert
  • Eine inspirierende Arbeitswelt mit interdisziplinärer Zusammenarbeit

Marking jobs as not interesting, will affect your future job recommendations. Are you sure you want to mark this job as not interesting?
Ein Fehler ist aufgetreten. Successfully pushed Erfolgreich Mehr Weniger Bitte ausfüllen.